NEU – Heiner Wittmann, Napoleon III. und die Freimaurer

Klappentext :

Nach zwei gescheiterten Umsturzversuchen gelingt es Louis-Napoleon, 1848 legal die Macht zu erringen. Er wird Frankreichs erster Staatspräsident und nach dem Staatsstreich am 2. Dezember 1851 gründet er ein Jahr später als Napoleon III. das Zweite Kaiserreich. Seinen Aufstieg hat er seinem Namen und seiner Herkunft zu verdanken. Er hat aber auch immer auf die Unterstützer aus seinem Netzwerk zählen können. Viele von Ihnen waren Freimaurer. Auch wenn Beweise für die Logenzugehörigkeit Louis-Napoleons fehlen, so spricht doch viel dafür, dass er ohne die Unterstützung der Freimaurer möglicherweise nicht an die Spitze des Staates gelangt wäre.

Dieser Band enthält auch vier Rezensionen zu Werken, die sich kürzlich mit dem Zweiten Kaiserreich aus verschiedenen Perspektiven beschäftigt haben. Ein dokumentarischer Anhang mit Quellen ergänzt den Band.

Heiner Wittmann,
Napoleon III. und die Freimaurer

ISBN 978-3-9815560-7-0 € 18.90 [D]
Bestellung per Mail an:
mail@machiavelli-edition.com